Studienkommission

Die Studienkommission für das Studium der Elektrotechnik/Informationstechnik an der TU Wien ist aus vier Professoren, vier Assistenten und vier Studierenden zusammengesetzt. Weiters sind der Studiendekan (Prof. Strasser) und Vize-Studiendekan (Prof. Mecklenbräuker) ständige, nicht stimmberechtigte Mitglieder. Die Studienkommission (oft kurz StuKo genannt) hat neue Studienpläne auszuarbeiten, die Ergebnisse der Evaluierung zu beurteilen und individuelle Studienpläne zu begutachten. Weiters soll sie dem Studiendekan bei der Lehrbeauftragung zur Seite stehen. Vorsitzender der Studienkommission ist Prof. Gawlik. 

 

Seit dem Wintersemester 2012/13 gibt es neue Masterstudienpläne, der Masterstudiengang "Computertechnik" wird derzeit überarbeitet und tritt vermutlich Wintersemester 2014/15 in Kraft.

Informationen zum aktuellen Studienplan und den vorigen Studienplänen bzw. den Übergangsbestimmungen findest du unter: Studienpläne 

Weitere Infos: Satzung der TU Wien (Studienrechtlicher Teil)

Du erreichst uns unter stuko@fet.at


FAQs:

Wie wird entschieden was vorgetragen wird