Refresh

 LVA News am

Grundlagen der Betriebs und Unternehmensführung

Die Lehrveranstaltung Grundlagen der Betriebs und Unternehmensführung hat regelmäßig schlechte LVA Bewertungen. Im Studienjahr 2015/16 testen wir daher die LVA Einführung in die Betriebswirtschaftlehre. Dafür suchen wir Studierende die statt GBU gerne eine bessere LVA besuchen wollen und noch nicht eine kommissionelle Prüfung in GBU machen müssten.

EBW ist eine einführende LVA an der WU Wien die Prof Speckbacher abhält. Dieser gehört zu den best bewerteten Professoren auf der WU. Es stehen sowohl Skript als auch Case Study, Lecturecasts und Kontrollfragen zur Verfügung. Die Case Study veranschaulicht an Hand eines Beispieles "Herr Hopfinger und Herr Gerstinger erobern die Brauwelt" die Theorie. In den Lecturecasts kann die LVA auf Video nachgeschaut werden, falls keine Zeit war in die Vorträge zu gehen. An Hand der Kontrollfragen und Musterklausuren kann man sich mit dem Prüfungsmodus vertraut machen. 

ET Studierende die nicht bereits Kommissionelle Prüfung in GBU haben können in diesem Studienjahr daher die Prüfung auf der WU machen. 

Dazu ist eine Mitbelegung oder Inskription an der WU notwendig:

https://www.wu.ac.at/studium/bewerbung-und-zulassung/national/mitbeleg/

Zusätzlich ist Voraussetzung, dass der nächste Antritt nicht die in der kommissionelle Prüfung ist, wenn du bei der kommissionellen Prüfung bist, kläre die Anrechenbarkeit vorher mit dem Studiendekan. 

Prüfungstermine gibt es drei Mal im Semester, am Anfang in der Mitte und am Ende.

Wenn ihr von dieser Möglichkeit Gebrauch macht bitten wir euch uns zurückzumelden ob euch die LVA an der WU gefällt.