Sensorik und Robotik

LVAs

Beschreibung

Einführung in die Grundlagen der Sensorik, optisc he Detektoren, positionssensitive Detektoren, Bildsensoren; Grundlagen der Farberkennung und Farbmessung; Matrix-Beschreibung abbil- dender optischer Systeme, Konzept der rä umlichen Frequenz und der zugehörigen Übertra- gungsfunktion abbildender Systeme (Fourieroptik), interferometrische optische Sensoren (ins- besondere Lasergyroskop, Laservelocimeter und in tegrierte Mach-Zehnder-Interferometer). Schwerpunkte in folgenden Themengebieten der Bildverarbeitung: Maschinelles Sehen, Com- puter Sehen, Kantenerkennung, Regionenbeschreibung und Merkmals extraktion, Objektverfol- gung, Tiefenbildaufnahme und Methoden und Tiefe nbildbearbeitung, Methoden zur Objekter- kennung, Gestalttheorie, kognitives Sehen; Sc hwerpunkte im Bereich der Robotik: kognitive Robotik, situiertes Sehen fü r Roboter, Robotersysteme.

translation missing: de.modul.depend

Grundkenntnisse Mathematik und Informatik sowi e in Linearer Algebra. Fachvertiefung Robotik und Bildverarbeitung wird empfohlen.
Grundkenntnisse zum Verstehen von Algorithmen und Software, Finden, Nützen und Erweitern von Open Source Software und großen Progra mmpaketen, Programmierkenntnisse Matlab und C++; Verfassen von Berichten

Modulgruppen