VO Quantenelektronik

Prüfungsinformationen

Mündliche Prüfung mit Vorbereitungszeit (schriftlich)

Lernaufwand

Etwa ein bis zwei Wochen, es gibt einen offiziellen Katalog mit Fragen die man ausarbeiten sollte

Beschreibung

Festigung der quantenmechanischen Grundlagenkenntnisse und Anwendung in der Festkörperelektronik und auf optoelektronische Prozesse.

 

Hilbertraum, Postulate der Quantenmechanik, Erwartungswerte und Operatoren, Dirac-Formalismus, harmonischer Oszillator und Leiteroperatoren, Näherungsmethoden, Übergangswahrscheinlichkeiten, Oszillatorstärken, optische Nichtlinearitäten, Elemente der Feldquantisierung.

  • LVA-Nummer: 360.227
  • ECTS: 3.0
  • Stunden: 2

Module

Vortragende

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
Add files...