VU Optische Messtechnik

Prüfungsinformationen

Die Lehrveranstaltung findet geblockt (3 Module) statt, wobei jedes Modul aus drei Vorlesungseinheiten besteht und durch einen Labornachmittag abgeschlossen wird.

Am Ende der LVA findet eine mündliche Prüfung statt.

 

Lernaufwand

Beschreibung

Im Zuge dieses Wahlfach-Moduls werden den StudentInnen die Grundlagen sowie ein detaillierter Einblick in optische Messsysteme und Messverfahren vermittelt. Sie erlernen dabei die notwendigen Grundlagen um optische Systeme zu verstehen, zu bedienen, zu analysieren und weiterzuentwickeln.

Während eines Vorlesungsteils werden die Grundlagen der Optik wiederholt und darauf Aufbauend die StudentInnen an komplexen optischen Messsystemen herangeführt. An mehreren drei Labornachmittagen vertiefen die Studenten ihr Wissen indem sie mehrere optische Messsysteme (inklusive Datenverarbeitung) aufbauen und evaluieren.
 
Laserspeckle InterferometerThermographiebild

Grundbegriffe der Messtechnik
Begriffsbildung, SI Einheiten, Messunsicherheit

Einführung in die optische Messtechnik
optische Strahlung und Licht, EM-Welle, Spektrum

Erfassung optischer Strahlung
Radiometrische und fotometrische Größen

Optische Strahlung als EM-Welle
Beschreibung, Eigenschaften, Polarisation, Interaktion Licht/Materie, Dispersion, Brechung, Reflektion, Transmission

Strahlungsquellen und optische Strahlung
natürliche Strahlungsquellen, thermische Strahlung

Optische Temperaturmessung
Pyrometer, Thermographie

Laser
Eigenschaften, Aufbau, Lasertypen, Gaußscher Strahl, Kohärenz

Interferometer
Michelson-, Mach-Zender und Sagnac Interferometer, Kohäreztomographie

Halbleiterlichtquellen und Halbleiterlaser

Detektoren
Photoelektrischer Effekt, Photozelle und Photomultiplier, Halbleiterdetektoren (Dioden, PSD, CCD und CMOS), thermische Detektoren (QWIP, Thermopile, Bolometer, Pyroelektrische)

Speckle-Messtechnik und Holographie
Eigenschaften von Laser-Speckles, Interferometer, Speckle-Korrelation, Holographische Interferometrie

Optische Strömungsmessung
Optischer Doppler-Effekt, Laser-Doppler-Anemometer, Particle-Dynamics-Analysis, Particle Image Velocimetry, Vibrometer, Schlierenoptik

  • LVA-Nummer: 376.053
  • ECTS: 4.5
  • Stunden: 3

Module

Vortragende

Thomas Thurner

Email: thomas.thurner@tuwien.ac.at
TISS: Thomas Thurner

Georg Schitter

Email: georg.schitter@tuwien.ac.at
TISS: Georg Schitter

Rene Paris

Email: rene.paris@tuwien.ac.at
TISS: Rene Paris

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
5131.47KiB
liked by 0 disliked by 0
Add files...