VU Energiemodelle und Analysen

Prüfungsinformationen

Lernaufwand

Beschreibung

 

Die Studierenden sollen befähigt werden, die Grundprinzipien der energiewirtschaftlichen Modellbildung auf einfache Problemstellungen anzuwenden.

Grundlagen der Modellbildung in der Energiewirtschaft, Ökonometrische Ansätze, Zeitreihen- und Querschnittsanalysen, Simulations- und Optimierungsmodelle, Entwicklung von Szenarien und Prognosen, energiepolitische Analysen, Preisbildung in regulierten und liberalisierten Strommärkten.

  • LVA-Nummer: 373.011
  • ECTS: 4.5
  • Stunden: 3

Module

Vortragende

Nebojsa Nakicenovic

Email: nebojsa.nakicenovic@tuwien.ac.at
TISS: Nebojsa Nakicenovic

Reinhard Haas

Email: reinhard.haas@tuwien.ac.at
TISS: Reinhard Haas

Michael Hartner

Email: michael.hartner@tuwien.ac.at
TISS: Michael Hartner

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
518.59KiB
liked by 0 disliked by 0
1046.0KiB
liked by 0 disliked by 0
1175.43KiB
liked by 0 disliked by 0
1090.0KiB
liked by 0 disliked by 0
6759.69KiB
liked by 0 disliked by 0
Add files...