VO AKANW, AKSTA. Biometrie und Epidemiologie

Prüfungsinformationen

Lernaufwand

Beschreibung

Verständnis grundlegender Begriffe, Methoden und Zusammenhänge in der Medizinischen Biometrie und Epidemiologie. Fähigkeit zur Anwendung grundlegender statistischer Verfahren im Bereich der Medizin.

Deskriptive Statistik: Theoretische Grundlagen, Häufigkeiten, Die Beschreibung eines Merkmals, Die Beschreibung eines Zusammenhangs. Wahrscheinlichkeitsrechnung: Wahrscheinlichkeiten in der Medizin, Diskrete Verteilungen, Stetige Verteilungen. Induktive Statistik: Schätzverfahren, Das Prinzip eines statistischen Tests, Lagetests, Tests zum Vergleich von Häufigkeiten. Epidemiologie: Epidemiologische Studien, Risikostudien, Studien zu Diagnostik und Prävention, Studien zu Therapie und Prognose.

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
Add files...