VO Software und Systems Engineering

Prüfungsinformationen

Mündliche Prüfung Prüfungstermine am Ende des Semesters und zusätzlich nach Vereinbarung mit dem Vortragenden

Lernaufwand

Beschreibung

Diese Lehrveranstaltung hat primär das Ziel, Wissen über Software und Systems Engineering zu vermitteln.

Während auch in dieser Vorlesung auf objektorientierte Ansätze eingegangen wird, kommen andere Ansätze und Themen ebenfalls zur Sprache:

- Requirements Engineering (mit Bezug zu Systems Engineering allgemein)

- Systems Architecting (für Systeme inkl. Hardware)

- Software Design (nicht nur objektorientiert, Fokus auf Prinzipien wie Modularisierung etc.)

- Software Patterns (mehrere konkret)

- Einsatz und Wartung, Systemevolution

- Ansätze für Life Cycles

- Re-Engineering (inkl. Reverse Engineering)

- Dokumentation von Software und Systemen

- Product-line Engineering

- Rapid Prototyping von Software

  • LVA-Nummer: 384.165
  • ECTS: 3.0
  • Stunden: 2

Module

Vortragende

Hermann Kaindl

Email: hermann.kaindl@tuwien.ac.at
TISS: Hermann Kaindl

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
Add files...