VO Biocompatible Materials

Prüfungsinformationen

schriftliche Prüfung

Lernaufwand

Beschreibung

Erarbeitung eines Basiswissens im Bereich der Anwendung von Werkstoffen in der Medizin.

Biokompatible Werkstoffe (Metalle, Keramiken und Polymere) und Bauweisen; Methoden zur Bestimmung der Biokompatibilität; Knie- bzw. Hüftimplantate und deren Prüfung, Abbaubare Implantate; Systeme für die kontrollierte Abgabe von Arzneistoffen; Wundversorgung und Nahtmaterial; Implantate für das Bluttransportsystem; Anwendungen in der Zahnmedizin und Augenheilkunde

  • LVA-Nummer: 308.106
  • ECTS: 3.0
  • Stunden: 2

Module

Vortragende

Bernadette Duscher

Email: bernadette.duscher@tuwien.ac.at
TISS: Bernadette Duscher

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
Add files...