SE Nanoelektronische Schaltungen

Prüfungsinformationen

Lernaufwand

Beschreibung

Vermitteln der Probleme und entsprechender Lösungsmöglichkeiten beim Schaltungsentwurf analoger und digitaler Schaltungen in modernsten CMOS Technologien, Einbringung neuester Forschungsergebnisse in die Lehre

 

Bearbeitung kleiner Projekte zur Schaltungstechnik mit extremen Kurzkanal-MOSFETs mit Strukturgrößen um und unter 100nm: Maßnahmen zur Verstärkungserhöhung bei kleinen Early-Spannungen, Kaskadierte Verstärker, OPAMPs, Kompensationsmethoden, Komparatoren, Filter, PGAs, digitale Schaltungen für Gate-Tunnelströme

  • LVA-Nummer: 354.069
  • ECTS: 3.0
  • Stunden: 2

Module

Vortragende

Horst Zimmermann

Email: horst.zimmermann@tuwien.ac.at
TISS: Horst Zimmermann

Beispiele

Möchtest du die Beispiele bewerten musst du dich einloggen. Derzeit funktioniert das über Facebook, wir arbeiten an einem Login über TISS! Facebook Login

Alle Beispiele als ZIP Datei
Add files...